Ämter, Behörden und Beratungsstellen

Behörden und Ämter

Hier finden Sie wichtige Ämter, Behörden und Beratungsstellen in Göppingen.

Ein Amt oder eine Behörde sind Dienststellen der Verwaltung. Hier können Sie Anträge stellen (zum Beispiel für ein Führungszeugnis) oder andere Dinge erledigen (zu Beispiel mitteilen, dass Sie umgezogen sind).

Eine Beratungsstelle ist ein Ort, an dem Sie Hilfe oder Informationen bekommen können. 

Rathaus Stadt Göppingen

Hauptstraße 1

73033 Göppingen

 

Auf der Homepage der Stadtverwaltung Göppingen finden Sie alle wichtigen Informationen und Abteilungen.

https://www.goeppingen.de/start.html

Tipp: Im Rathaus können sie kostenlos die Gelben Säcke für den Plastikmüll holen.

 

Bürgerbüro
Im Bürgerbüro der Stadt Göppingen können Sie: Wohnsitz ändern, Wohnsitz abmelden (bei Umzug), Personalausweis beantragen, Reisepass beantragen, Kinderreisepass beantragen, Führungszeugnis beantragen, Führerschein beantragen, Einbürgerung beantragen, Kopien amtlich beglaubigen lassen
 
 
Standesamt
Beim Standesamt der Stadt Göppingen können Sie: staatlich heiraten, die Geburtsurkunde Ihres Kindes erhalten, den Namen Ihres Kindes ändern, Vaterschaftsanerkennung, Mutterschaftsanerkennung, Heiratsurkunden aus dem Ausland anerkennen lassen.
 
 
iPunkt

iPunkt steht für einen Ort, an dem Sie Informationen bekommen über das kulturelle Leben in Göppingen: Stadtführungen, Veranstaltungen, Freizeit-Tipps, Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten, Tickets für Veranstaltungen.

Öffnungszeiten:
Montag 9 bis 17 Uhr
Dienstag 9 bis 17 Uhr
Mittwoch 9 bis 17 Uhr
Donnerstag 9 bis 17 Uhr
Freitag 9 bis 17 Uhr

Das Bürgerhaus ist ein Treffpunkt für Gruppen. Alle Göppinger und Göppingerinnen können für ihre bürgerschaftlich engagierte Gruppen die Räume im Bürgerhaus buchen und kostenlos nutzen. Es gibt im Bürgerhaus außerdem regelmäßige Veranstaltungen für alle Bürger und Bürgerinnen.
 
 

Im Bürgerhaus gibt es aber auch Büros für die Mitarbeitenden der Stadt Göppingen.

Sie finden hier:
Informationen für Senioren (Stadtseniorenrat),
Informationen zu Familienpaten und Familienpatinnen,
Informationen für Geflüchtete
und Informationen zu ehrenamtlichem Engagement.

 
Bürgerhaus Stadt Göppingen

Kirchstraße 11

73033 Göppingen

 
 
Integrationsmanagement Stadt Göppingen

Beratung für Menschen mit Fluchterfahrung, die nach 2015 nach Deutschland gekommen sind.

Offene Sprechstunden:
Montag 13 bis 15 Uhr
Dienstag 10 bis 12 Uhr
Donnerstag 13 bis 15 Uhr

Bürgerhaus Göppingen

Kirchstraße 11

73033 Göppingen

Die Ortspolizeibehörde ist zum Beispiel zuständig für: Verwarnungen und Bußgeld (zum Beispiel im Straßenverkehr), Abschleppen von Fahrzeugen (zum Beispiel bei Falschparken), Unterbringung von Obdachlosen (Menschen, die keine Wohnung haben), Beschlagnahme von Gegenständen.

Haben Sie einen Gegenstand verloren wie zum Beispiel Ihren Geldbeutel? Dann können Sie bei der Ortspolizeibehörde fragen, ob der Geldbeutel im „Fundbüro“ abgegeben wurde. Wenn Sie selbst etwas finden, können Sie es auch dort abgeben.

Adresse

Kirchstraße 13

73033 Göppingen

 
Bußgeldbehörde und Ortspolizeibehörde
 
Verkehr, GVD, Waffen

Die Polizei ist für die Sicherheit der Bürger und Bürgerinnen da. Rufen Sie an, wenn ein schwerer Unfall passiert ist, wenn jemand verletzt wurde, wenn es einen Einbruch in ein Haus gab oder einen Diebstahl. Auch bei sexueller Belästigung können Sie die Polizei anrufen.

 
 
Polizeirevier Göppingen

Pfarrstraße 29

73033 Göppingen

 
Polizeiposten Jebenhausen

Boller Straße 36

73035 Jebenhausen

Zum Amtsgericht gehen Sie zum Beispiel, wenn Sie sich einen „Beratungsschein“ für einen Anwalt oder eine Anwältin holen. Personen, die Geld vom Jobcenter oder Kreissozialamt bekommen, dürfen sich diesen Beratungsschein holen. Einen Beratungsschein bekommen Sie für 15 € und wenn Sie Ihren Jobcenter-Bescheid oder einen Leistungsnachweis vom Kreissozialamt vorzeigen.  Mit dem Beratungsschein können Sie zu einem Anwalt oder einer Anwältin gehen und müssen vorerst nichts für die Beratung beim Anwalt oder der Anwältin bezahlen.

Download des Formulars “Antrag auf Bewilligung von Beratungshilfe“:
 
 
Amtsgericht

Schlossplatz 1

73033 Göppingen

Landratsamt Göppingen

Lorcher Straße 6

73033 Göppingen

 

Das Landratsamt des Landkreises Göppingen ist für viele Dinge zuständig. Lesen Sie unter diesem Link, was Sie alles beim Landratsamt erledigen können:

 
Integrationsmanagement Landkreis Göppingen

Geflüchtete im Landkreis Göppingen und Geflüchtete, die in einer Gemeinschaftsunterkunft wohnen (Hermannstraße 9a/11 und Pappelallee Göppingen)

Unter diesem Link finden Sie die verschiedenen Standorte:

 
Kreissozialamt Göppingen: Abteilung Asyl- und Flüchtlingswesen
Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner oder Ihre Ansprechpartnerin, wenn Sie noch im Asylverfahren sind.
Kreissozialamt Göppingen

Schillerplatz 8/1

73033 Göppingen

Suchtberatung Diakonie Göppingen

Hier bekommen Sie Hilfe, wenn Sie Probleme mit Drogen, Alkohol oder anderen Suchtmitteln haben.

Sprechstunden:
Montag 16 bis 19 Uhr
Nach Vereinbarung

Suchtberatung Diakonie

Pfarrstraße 45

73033 Göppingen

 

Integrationsmanagement Stadt Göppingen

Beratung für Geflüchtete, die nach 2015 nach Deutschland gekommen sind.

Offene Sprechstunden:
Montag 13 bis 15 Uhr
Dienstag 10 bis 12 Uhr
Donnerstag 13 bis 15 Uhr

Bürgerhaus Göppingen

Kirchstr. 11

73033 Göppingen

 

Zebra (Zentrale Beratungsstelle für Zugewanderte)

ZEBRA ist ein Zusammenschluss aus drei Institutionen:

Alle drei haben ein gemeinsames Büro und bieten Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer, Jugendmigrationsdienst und Flüchtlingsberatung.

Offene Sprechstunden:

Dienstag      14 bis 17 Uhr
Donnerstag 14 bis 17 Uhr

Zebra

Grabenstr. 32

73033 Göppingen